Dunjascha

dunjascha bio3

Bühne beim Pavillon

- Samstag, 25. August 2018 - 11.30 Uhr
- Sonntag, 26. August 2018 - 11.30 Uhr


Dunjascha stammt aus Graubünden, ist in Venedig aufgewachsen und hat lange einen Kindergarten bei Luzern geführt. Sie ist ausgebildete Märchenerzählerin und hat diverse Kurse in Figurenbau, Figurenspiel und Schauspiel absolviert.

Mit ihrem Märchen- und Figurenspiel illustriert Dunjascha Volksmärchen am Tischtheater. Die passenden Klangwelten, produziert von Bruno Amstad, sind ein wichtiger Bestandteil ihrer Inszenierungen und eröffnen der Imagination den Weg zum Märchen.

Das Geschenk des Drachen

Das köstliche Geschenk des Drachen erfreut uns heute noch jeden Sommer und jedes Kind mag es wohl gerne. Seine rote Farbe erinnert an den feuerspeienden Drachen, der vor langer Zeit einmal in grosse Not geraten war. Auf welche Weise ein mutiger Bub dem Drachen beisteht und so das Drachengeschenk zu den Menschen kommen konnte, davon berichtet dieses spannende Märchen.

Ein persisches Märchen zum Staunen, Lachen und Gruseln.

Links:

- Facebook
- Webseite