prof wide dunjascha2

Märchen- & Theaterbühne

- Samstag, 24. August 2019 - 10.30 Uhr
- Sonntag, 25. August 2018 - 10.30 Uhr


Dunjascha stammt aus Graubünden, ist in Venedig aufgewachsen und hat lange einen Kindergarten bei Luzern geführt.

Sie ist ausgebildete Märchenerzählerin und hat diverse Kurse in Figurenbau, Figurenspiel und Schauspiel absolviert.

Dunjascha durfte bisher noch bei keiner Austragung des Kinderkulturfestivals fehlen. Mit ihrem aufwendig gestalteten Märchen- und Figurenspiel illustriert Sie Volksmärchen, die uns immer wieder begeistern!

Die fantastischen Klangwelten, produziert von Bruno Amstad, sind ein wichtiger Bestandteil ihrer Inszenierungen und eröffnen der Imagination den Weg zum Märchen.

Mikeh im Land des Lächelns

Auf seinem Besuch beim allwissenden Katzenkönig Njanjang erzählt der König dem Kätzchen Mikeh allerlei spannende Begebenheiten der Katzen im Land des Lächelns.

Mikeh hört vom Buben, der den ganzen Tag alle verärgert, weil er nichts anderes tun konnte, als ständig Katzen zu malen. Doch genau diese Gabe verhilft dem Buben zu seinem Glück.

Wie dann Mikeh selber zum Glücksbringer aller japanischen Gasthäuser wird, auch davon berichtet das Märchen.

Im Märchen vom winkenden Kätzchen Mikeh, das noch heute in japanischen Gasthäusern als Statuette zu sehen ist, sind andere spannende Katzenmärchen verwoben.

In einer Kombination von Figurenspiel, Schauspiel und Feuerkunst bietet Dunjascha das Märchen, zur Musik von Bruno Amstad,

View the embedded image gallery online at:
https://kinderkulturfestival.ch/dunjascha19#sigProId4a3a1b68fd

Facebook
Webseite